Zuschauerservice

Deutschland+49 (0) 8385 394 99 90
Österreich+43 (0) 5572 202 49 7
Schweiz+41 (0) 7138 598 90
Montags - Freitags
Morgens       09.00 - 12.00
Nachmittags 14.00 - 17.00

Warenkorb (0)

Ihr Warenkorb ist leer.

Login

Sie sind hier:

Aktuell bei K-TV

  • 21:40Die Kanadischen Rockies; Dokumentation Josef Zauner

    Mit einzigartigen Aufnahmen schildert uns Josef Zauner die ursprüngliche Naturschönheit der Gebirgswelt in den Rocky Mountains von Kanada.

  • 22:00Schmerzhafter Rosenkranz

  • 22:30Tagesthema (Wdh. Von 20 Uhr)

  • 23:30Abendgebet

  • 23:45Programmvorschau

  • 00:00Bangladesch: Der wöchentliche Liebesbrief; Dokumentation

    Eine seit 1941 erscheinende katholische Zeitschrift ist ein Bindeglied für die christliche Minderheit im nach Köpfen drittgrößten islamischen Land der Welt. Aber nicht nur das: auch viele Muslime lesen die Artikel, die ein breites Themenspektrum abdecken und universelle, christliche Werte vermitteln.

  • 00:30Der Kaiserdom zu Worms; Dokumentation Pfr. Josef Läufer

    Der Dom St. Peter zu Worms ist der kleinste der drei rheinischen Kaiserdome. Der Wormser Dom ist steiler und schlanker konzipiert und etwa hundert Jahre jünger als die Dome in Speyer und Mainz. Er wurde im Wesentlichen von 1130 bis 1181 erbaut. Film von Pfr. Josef Läufer.

Download

Programm

RadDatePicker
Open the calendar popup.


Tagesprogramm vom

25. Mai 2020
  • 00:00 Christus das Leben der Welt (1); Pfr. Konrad Sterninger

    Vortrag von Pfarrer Konrad Sterninger zum Thema: Chrisstus das Leben der Welt. Erster von zwei Teilen.

  • 01:00 Das schwäbische Sankt Peter; Dokumentation Pfr. Dr. Thomas Maria Rimmel, Msgr. Oliver Lahl

    Die ehemalige Benediktinerabtei Weingarten wird auch als das schwäbische Sankt Peter bezeichnet. Das rührt von den Maßen der Basilika her, die etwa halb so groß sind wie jene der Peterskirche in Rom. Bekannt ist Weingarten vor allem aber wegen der Heilig Blut Reliquie und der größten Reiterprozession Europa. Weltruhm hat zudem die Gabler-Orgel in der Kirche.

  • 02:00 Legenden und Idole entdecken Gott (3); Günther Klempnauer

    Der erfolgreichste deutsche Rocksänger Peter Maffay ist in christlichen Kreisen auch bekannt geworden durch seinen Song „Lieber Gott, wenn es dich gibt, zeig uns deine Macht". Darüber haben wir in etlichen Begegnungen immer wieder gesprochen. Rockmusik ist für ihn ein Lebensgefühl, in dem er seine Ängste, Hoffnungen und Sehnsüchte artikulieren kann. Eines seiner älteren Lieder heißt „Woran glaubst du, ist es der Teufel oder Gott, dem du dein Herz verschrieben hast?" Im Refrain singt er: "Wer erträgt mich, wenn ich mich selbst nicht mehr ertragen kann? Wer nimmt mir die Angst, wenn ich mir selbst die angst nicht nehmen kann? Auf solche Fragen bin ich eingegangen und habe ihm bezeugt, wie ich als Christ mit solchen quälenden Problemen fertig werde.

  • 02:30 Der Heilige Papst Johannes Paul II. und Fatima; Prof. Dr. Manfred Hauke

    Vortrag von Prof. Dr. Manfred Hauke zum Thema: Der Heilige Johannes Paul II. und Fatima. Aufgezeichnet beim 24. Internationalen Mariologischen Marienkongress im September 2016 in Fatima (Portugal). Das Treffen, das verschiedene Spezialisten versammelte, hatte als Hauptthema "Das Fatima-Ereignis einhundert Jahre später. Geschichte, Botschaft und Aktualität".

  • 03:00 Konzert der Diözese München-Freising zu Ehren von Papst Benedikt XVI.; Castel Gandolfo 2012

    Papst Benedikt XVI. bedankte sich nach dem bayerischen Konzert mit den Worten: 'Vergelt’s Gott. Es war einfach schön, hier mitten in Castel Gandolfo im Latium zu sein und zugleich in Bayern.' Die Diözese München-Freising richtete das Konzert zu Ehren des Papstes aus. Es wurde am 3. August 2012 aufgezeichnet, CTV Produktion 2012

  • 04:00 Er verkündet das Evangelium vom Reich Gottes (14); Pfr. Werner Fimm

    Exerzitien mit Pfr. Werner Fimm zum Thema: Er verkündete das Evangelium vom Reich und heilte alle Krankheiten und Leiden. Aufzeichnung vom April 2018, Kloster Brandenburg / Iller e.V..

  • 05:00 SPIRIT - Christliche Impulse: Die 7 Gaben des Heiligen Geistes - Hilfen für mein Leben; Michael Ragg im Gespräch mit Joachim Kardinal Meisner (†)

    Der Bibel zufolge gibt der Heilige Geist den Menschen vor allem folgende Gaben: Weisheit, Verstand, Rat, Stärke, Wissenschaft, Frömmigkeit und Gottesfurcht. Was es damit auf sich hat, wie man sie bekommt und im eigenen Leben entfaltet, erläutert der Erzbischof von Köln, Joachim Kardinal Meisner. Moderation: Michael Ragg. Wiederholung von SPIRIT Nr. 23.

  • 05:30 Terra Santa News - Nachrichten aus dem Heiligen Land

    Nachrichten aus dem Heiligen Land. In Kooperation mit dem Christlichen Medienzentrum der Franziskaner, sendet K-TV exklusiv aktuelle Nachrichten aus dem Heiligen Land. Dazu gehören Berichte über die Hochfeste der katholischen Kirche, Besondere Veranstaltungen und Jubiläen aber auch eher Alltägliches aus dem Land, in dem Jesus für uns Mensch wurde.

  • 06:00 Programmvorschau

  • 07:00 Live - Heilige Messe

  • 07:45 Wunschfilm - Pater Pio baut eine neue Kirche: Die grosse Kirche Santa Maria delle Grazie; Dokumentation Pfr. Dr. Thomas Maria Rimmel

    Wunschfilm - Pater Pio baut eine neue Kirche: Die grosse Kirche Santa Maria delle Grazie; Dokumentation Pfr. Dr. Thomas Maria Rimmel

  • 08:30 Freudenreicher Rosenkranz

  • 09:00 LOHMANNfragtNACH - Was ist heute Seelsorge?; Martin Lohmann im Gespräch mit Pfr. Georg Maria Rabeneck

    LOHMANNfragtNACH - im Gespräch mit Georg Maria Rabeneck Ein Priester ist ein Seelsorger, aber was bedeutet das eigentlich?

  • 09:30 Über Gott und die Welt: Die Würde des Menschen; Dir. Pfr. Martin Leitner

    Die Würde des Menschen ist unantastbar - nicht nur, weil uns das der Staat vorschreibt, sondern vor allem deswegen, weil Gott jedem Menschen diese Würde verleiht. Aber was bedeutet das konkret? - Gespräche über Gott und die Welt aus der Phil.-Theol. Hochschule Benedikt XVI. Heiligenkreuz.

  • 10:00 Jesus, mein Heiland! (6); Prof. P. Dr. Karl Wallner OCist

    Exerzitien mit Prof. P. Dr. Karl Wallner OCist zum Thema: Jesus, mein Heiland! Hilfen für die Vertiefung des christlichen Glaubens. Aufzeichnung vom Januar 2020, Gebetsstätte Wigratzbad.

  • 11:00 Sierra Leone: Jesus auf der Straße; Dokumentation

    Zahllos sind die Straßenkinder in Freetown, der Hauptstadt des westafrikanischen Staates Sierra Leone. Viele von ihnen haben keine Eltern mehr. Manche waren während des Bürgerkriegs Kindersoldaten und leiden heute unter schweren Traumata, Krankheiten, vor allem aber unter Perspektivlosigkeit. Pater Jorge Crisafulli von den Salesianern Don Boscos nimmt diese Kinder und Jugendlichen bei sich auf und versucht, sie auf ein Leben mit Christus vorzubereiten.

  • 11:30 Tor zum Himmel: Dreifaltigkeit; Prof. P. Dr. Karl Wallner OCist

    Besonders auf dem Hintergrund des Islams werden wir mit der Frage konfrontiert: Glauben die Christen an mehrere Götter? Hier kommen wir oft an unsere Grenzen, denn das Geheimnis der Dreifaltigkeit wird - trotz seiner zentralen Stellung - selbst von uns Christen zunehmend nicht verstanden oder gar nicht mehr reflektiert. Pater Karl Wallner erklärt, warum gerade die Dreifaltigkeit nicht nur logisch, aber auch unbedingt notwendig ist, wenn wir an einen Gott glauben, der selbst die Liebe ist.Wir Christen in den alten europäischen Ländern kennen unseren Glauben zu wenig. Zugleich interessieren sich viele Menschen aus dem orientalischen Raum für das Christentum. In der deutsch-persischen Serie „Tor zum Himmel" möchte der Nationaldirektor der Päpstlichen Missionswerke in Österreich, Prof. Pater Dr. Karl Wallner, Interessierten ein „Tor zum Himmel" öffnen. Er beantwortet Fragen eines Theologiestudenten der Hochschule Heiligenkreuz. Frau Mag. Anna Maria Jalalifar, die selbst aus dem Iran stammt, übersetzt ins Persische (Farsi).

  • 12:00 Live - Heilige Messe aus St. Pantaleon in Köln

  • 13:00 Er verkündet das Evangelium vom Reich Gottes (15); Pfr. Werner Fimm

    Exerzitien mit Pfr. Werner Fimm zum Thema: Er verkündete das Evangelium vom Reich und heilte alle Krankheiten und Leiden. Aufzeichnung vom April 2018, Kloster Brandenburg / Iller e.V..

  • 14:00 Kephas

  • 15:00 Gnadenstunde der Barmherzigkeit

  • 15:30 Lichtreicher Rosenkranz

  • 16:00 Der heilige Berg Oberschwabens

    Dokumentation Pfr. Dr. Thomas Maria Rimmel

  • 17:00 Live - Missio Kindermesse

  • 18:00 Habt keine Angst - Fürchtet euch nicht! (1); P. Hubertus Freyberg CRVC

    „Habt keine Angst! Öffnet, ja reißt die Tore weit auf für Christus!" - Diese Worte hat der Hl. Papst Johannes Paul II. den vielen Gläubigen in seiner ersten Ansprache am 22. Oktober 1978 zugerufen. „Habt keine Angst!" - Das war das Lebens- und Arbeitsprogramm von Papst Johannes Paul II. Immer wieder ermutigte er die Menschen, die Angst abzulegen und mit und in Christus die wahre Freiheit zu finden. Vortrag von Pater Hubertus Freyberg. Erster von zwei Teilen. Aufzeichnung vom 22. Oktober 2016, Tagungshaus Regina Pacis in Leutkirch. („Kongregation der Brüder vom Gemeinsamen Leben“ - Abk.: CRVC)

  • 18:46 GLAUBENS-KOMPASS: Heiliger Papst Johannes Paul II. (2); Volker Niggewöhner im Gespräch mit Prof. Dr. George Weigel

    Teil 2 Mit Prof. George Weigel, Papst-Biograf Moderation: Volker Niggewöhner Karol Wojtyla war ein Papst der Superlative. Er hat Geschichte geschrieben wie wenige Päpste zuvor. Eine ganze Generation wurde nach ihm benannt. Seine Seligsprechung war die schnellste der jüngeren Kirchengeschichte. Aber der inzwischen heiliggesprochene Johannes Paul II. war auch vielen Angriffen ausgesetzt. „Intolerant, reaktionär, unwillig zum Dialog“ nannten ihn Kirchenkritiker. – Über das Wirken des polnischen Papstes in der Geschichte und in die Zukunft spricht Volker Niggewöhner mit Papst-Biograf George Weigel („Zeuge der Wahrheit“). Zweiter von zwei Teilen.

  • 19:00 Live - Heilige Messe aus der Immaculatakapelle in Gossau

  • 20:00 Tagesthema

  • 21:00 Luisa Piccarreta - Leben im göttlichen Willen (4); P. Klaus Holzer CP

    Exerzitien mit Pater Klaus Holzer CP zum Thema: Luisa Piccarreta - Leben im göttlichen Willen. Aufzeichnung vom Februar 2020, Gebetsstätte Wigratzbad.

  • 21:40 Die Kanadischen Rockies; Dokumentation Josef Zauner

    Mit einzigartigen Aufnahmen schildert uns Josef Zauner die ursprüngliche Naturschönheit der Gebirgswelt in den Rocky Mountains von Kanada.

  • 22:00 Schmerzhafter Rosenkranz

  • 22:30 Tagesthema (Wdh. Von 20 Uhr)

  • 23:30 Abendgebet

  • 23:45 Programmvorschau