Zuschauerservice

Deutschland+49 (0) 8385 394 99 90
Österreich+43 (0) 5572 202 49 7
Schweiz+41 (0) 7138 598 90
Montags - Freitags
Morgens       09.00 - 12.00
Nachmittags 14.00 - 17.00

Warenkorb (0)

Ihr Warenkorb ist leer.

Login

Sie sind hier:

Aktuell bei K-TV

  • 15:30Glorreicher Rosenkranz

  • 16:00Kinderstunde

  • 17:00WEITBLICK - Christliches Leben global: Ruanda - Christliche Nächstenliebe im Land der tausend Hügel; Berthold Pelster im Gespräch mit Sr. Marie Cécile Bimenyimana

    Mit Schwester Marie Cécile Bimenyimana, Ordensgemeinschaft der Missionsschwestern vom Katholischen Apostolat (Pallottinerinnen) in Ruanda Moderation: Berthold Pelster Land der tausend Hügel wird Ruanda genannt – wegen der wunderschönen und fruchtbaren grünen Landschaft. Die Einheimischen erzählen sich, dass Gott jede Nacht zum Schlafen nach Ruanda kommt. Wie das Christentum heute das Land prägt, schildert Schwester Marie Cécile Bimenyimana. Als Pallottinerin versteht sie ihr Leben als Dienst an den bedürftigen Menschen im Land.

  • 17:30grenzenlos - Das TV-Magazin der Steyler: Missionare im Schatten des Krieges

    Ein Missionar, der sich für minderjährige Prostituierte auf den Philippinen einsetzt, ein anderer der für die Rechte der Urbevölkerung einer Insel im Pazifik kämpft, ein weiterer, der Asylbewerbern in Deutschland Kirchenasyl gewährt. Begleitet wurden sie und viele andere Steyler Missionare durch das Kamerateam von steyl medien - auf allen Kontinenten dieser Welt. Dabei entstanden die mittlerweile über 40 Episoden der Serie „grenzenlos“.

  • 18:00Sierra Leone: Jesus auf der Straße; Dokumentation

    Zahllos sind die Straßenkinder in Freetown, der Hauptstadt des westafrikanischen Staates Sierra Leone. Viele von ihnen haben keine Eltern mehr. Manche waren während des Bürgerkriegs Kindersoldaten und leiden heute unter schweren Traumata, Krankheiten, vor allem aber unter Perspektivlosigkeit. Pater Jorge Crisafulli von den Salesianern Don Boscos nimmt diese Kinder und Jugendlichen bei sich auf und versucht, sie auf ein Leben mit Christus vorzubereiten.

  • 18:30Tor zum Himmel: Dreifaltigkeit; Prof. P. Dr. Karl Wallner OCist

    Besonders auf dem Hintergrund des Islams werden wir mit der Frage konfrontiert: Glauben die Christen an mehrere Götter? Hier kommen wir oft an unsere Grenzen, denn das Geheimnis der Dreifaltigkeit wird - trotz seiner zentralen Stellung - selbst von uns Christen zunehmend nicht verstanden oder gar nicht mehr reflektiert. Pater Karl Wallner erklärt, warum gerade die Dreifaltigkeit nicht nur logisch, aber auch unbedingt notwendig ist, wenn wir an einen Gott glauben, der selbst die Liebe ist.Wir Christen in den alten europäischen Ländern kennen unseren Glauben zu wenig. Zugleich interessieren sich viele Menschen aus dem orientalischen Raum für das Christentum. In der deutsch-persischen Serie „Tor zum Himmel" möchte der Nationaldirektor der Päpstlichen Missionswerke in Österreich, Prof. Pater Dr. Karl Wallner, Interessierten ein „Tor zum Himmel" öffnen. Er beantwortet Fragen eines Theologiestudenten der Hochschule Heiligenkreuz. Frau Mag. Anna Maria Jalalifar, die selbst aus dem Iran stammt, übersetzt ins Persische (Farsi).

  • 19:00Live - Heilige Messe aus der Immaculatakapelle in Gossau

Download

Programm

RadDatePicker
Open the calendar popup.


Tagesprogramm vom

26. Mai 2020
  • 00:00 Bangladesch: Der wöchentliche Liebesbrief; Dokumentation

    Eine seit 1941 erscheinende katholische Zeitschrift ist ein Bindeglied für die christliche Minderheit im nach Köpfen drittgrößten islamischen Land der Welt. Aber nicht nur das: auch viele Muslime lesen die Artikel, die ein breites Themenspektrum abdecken und universelle, christliche Werte vermitteln.

  • 00:30 Der Kaiserdom zu Worms; Dokumentation Pfr. Josef Läufer

    Der Dom St. Peter zu Worms ist der kleinste der drei rheinischen Kaiserdome. Der Wormser Dom ist steiler und schlanker konzipiert und etwa hundert Jahre jünger als die Dome in Speyer und Mainz. Er wurde im Wesentlichen von 1130 bis 1181 erbaut. Film von Pfr. Josef Läufer.

  • 01:00 Jesus, mein Heiland! (5); Prof. P. Dr. Karl Wallner OCist

    Exerzitien mit Prof. P. Dr. Karl Wallner OCist zum Thema: Jesus, mein Heiland! Hilfen für die Vertiefung des christlichen Glaubens. Aufzeichnung vom Januar 2020, Gebetsstätte Wigratzbad.

  • 02:00 LOHMANNfragtNACH - Mein Leben als Marienkind; Martin Lohmann im Gespräch mit Christa Meves

    LOHMANNfragtNACH - im Gespräch mit Christa Meves: Die bekannte Buchautorin und frühere Herausgeberin der Wochenzeitung „Rheinischer Merkur" wuchs als evangelische Christin auf und konvertierte als prominente Protestantin zum katholischen Glauben. Dabei spielte die Gottesmutter eine besondere Rolle. Im Gespräch it dem katholischen Publizisten und Fernsehmoderator Martin Lohmann zeigt sie, was Maria für sie war und ist.

  • 02:30 Über Gott und die Welt: Christi Himmelfahrt und Wiederkunft; P. Franziskus Wöhrle OCist

    Was ist eigentlich Christi Himmelfahrt? Gespräche über Gott und die Welt aus der Phil.-Theol. Hochschule Benedikt XVI. Heiligenkreuz.

  • 03:00 Luisa Piccarreta - Leben im göttlichen Willen (3); P. Klaus Holzer CP

    Exerzitien mit Pater Klaus Holzer CP zum Thema: Luisa Piccarreta - Leben im göttlichen Willen. Aufzeichnung vom Februar 2020, Gebetsstätte Wigratzbad.

  • 04:00 Hoffen über den Tod hinaus - Altern und Unsterblichkeit (2); Pfr. Dr. Peter Dyckhoff

    In diesem Kapitel stellt Pfarrer Dyckhoff anhand eines Bildes, auf dem Simeon ein Kind in der Hand hält, den Vergleich zwischen jung und alt in Bezug auf das Bejahen des Lebens an. Die eine Seite des Lebens, die Sterblichkeit, macht uns das Bleibende, die Ewigkeit in uns bewusst und beireitet die Unsterblichkeit vor.

  • 04:30 Buch-Gespräche: Alles ist Windhauch; Volker Niggewöhner im Gespräch mit Ulrike Kriener

    Mit Ulrike Kriener, Schauspielerin Moderation: Volker Niggewöhner Alles ist Windhauch: Ulrike Kriener liest aus der Bibel Ulrike Kriener ist eine der beliebtesten Schauspielerinnen Deutschlands und hat seit Beginn ihrer Karriere in mehr als 150 Filmen mitgespielt. Für ihre Darstellung in Dramen und Komödien wurde sie vielfach ausgezeichnet. Heute stellt sie uns ihr Buch „Alles ist Windhauch“ nach dem Buch Kohelet der Bibel vor.

  • 05:00 Die Macht und Kraft des Segnens (3); Pfr. Erich Maria Fink

    Exerzitien mit Pfr. Erich Maria Fink zum Thema: Die Macht und Kraft des Segnens - "Du sollst ein Segen sein!". Aufzeichnung vom Oktober 2016, Kloster Brandenburg / Iller e.V..

  • 05:30 THEMA: Der Ruf zur Umkehr – Von der Taufe zum Jünger; Pater Hans Buob SAC

    Ein zentrales Wort in der Heiligen Schrift, vor allem auch in der Lehre Jesu, ist der Ruf zur Umkehr. Erst durch die Umkehr und die bewusste Entscheidung für Gott wird der getaufte Christ zum Jünger Jesu. Millionen heute sind getauft, aber wenige nur sind Jünger. Was der Schritt von der Taufe zur bewussten persönlichen Entscheidung für Gott bedeutet, erläutert der Pallotinerpater Hans Buob in seinem Vortrag.

  • 06:00 Programmvorschau

  • 07:00 Live - Heilige Messe aus der Wallfahrtsbasilika Maria Brünnlein bei Wemding

    Live - Heilige Messe aus der Wallfahrtsbasilika Maria Brünnlein bei Wemding

  • 07:45 Wunschfilm - Entscheide dich zu lieben! Und tue es effektiv! (1); Pfr. Stefan Eisert

    Wunschfilm - Entscheide dich zu lieben! Und tue es effektiv! (1); Pfr. Stefan Eisert

  • 08:30 Schmerzhafter Rosenkranz

  • 09:00 Live - Rosenkranzgebet und im Anschluss Heilige Messe

    Rosenkranzgebet und im Anschluss Heilige Messe aus der Wallfahrtskirche Maria Schutz am Semmering (Österreich)

  • 11:00 Der heilige Berg Oberschwabens; Dokumentation Pfr. Dr. Thomas Maria Rimmel

    Monsignore Oliver Lahl erklärt im Gespräch mit Pfarrer Thomas Maria Rimmel die Wallfahrt auf den Bussen. Über Jahrhunderte steht auf dem Bussen eine Burg der Schwäbischen Herzöge. Aus den Trümmern dieser Festung wird die heutige Wallfahrtskirche erbaut. Alljährlich ist der Bussen am Pfingstmontag das Ziel einer großen Familienwallfahrt.

  • 12:00 Live - Heilige Messe aus der Missio-Kapelle in Wien

    Mittagsmesse der päpstlichen Missionswerke Wien aus der Licht-der-Völker-Kapelle

  • 13:00 Jesus, mein Heiland! (6); Prof. P. Dr. Karl Wallner OCist

    Exerzitien mit Prof. P. Dr. Karl Wallner OCist zum Thema: Jesus, mein Heiland! Hilfen für die Vertiefung des christlichen Glaubens. Aufzeichnung vom Januar 2020, Gebetsstätte Wigratzbad.

  • 14:00 K-TV Spezial

  • 14:30 SONDERSENDUNG: Stunde der Seelsorge

    Neu bei K-TV: in der „Stunde der Seelsorge“ gehen Pfarrer Dr. Thomas Maria Rimmel und Pater Karl Wallner, aktuell auf Ihre Anliegen ein - in diesen Zeiten der Not bis auf Weiteres! Schalten Sie ein! Mails an seelsorge@k-tv.org

  • 15:00 Gnadenstunde der Barmherzigkeit

  • 15:30 Glorreicher Rosenkranz

  • 16:00 Kinderstunde

  • 17:00 WEITBLICK - Christliches Leben global: Ruanda - Christliche Nächstenliebe im Land der tausend Hügel; Berthold Pelster im Gespräch mit Sr. Marie Cécile Bimenyimana

    Mit Schwester Marie Cécile Bimenyimana, Ordensgemeinschaft der Missionsschwestern vom Katholischen Apostolat (Pallottinerinnen) in Ruanda Moderation: Berthold Pelster Land der tausend Hügel wird Ruanda genannt – wegen der wunderschönen und fruchtbaren grünen Landschaft. Die Einheimischen erzählen sich, dass Gott jede Nacht zum Schlafen nach Ruanda kommt. Wie das Christentum heute das Land prägt, schildert Schwester Marie Cécile Bimenyimana. Als Pallottinerin versteht sie ihr Leben als Dienst an den bedürftigen Menschen im Land.

  • 17:30 grenzenlos - Das TV-Magazin der Steyler: Missionare im Schatten des Krieges

    Ein Missionar, der sich für minderjährige Prostituierte auf den Philippinen einsetzt, ein anderer der für die Rechte der Urbevölkerung einer Insel im Pazifik kämpft, ein weiterer, der Asylbewerbern in Deutschland Kirchenasyl gewährt. Begleitet wurden sie und viele andere Steyler Missionare durch das Kamerateam von steyl medien - auf allen Kontinenten dieser Welt. Dabei entstanden die mittlerweile über 40 Episoden der Serie „grenzenlos“.

  • 18:00 Sierra Leone: Jesus auf der Straße; Dokumentation

    Zahllos sind die Straßenkinder in Freetown, der Hauptstadt des westafrikanischen Staates Sierra Leone. Viele von ihnen haben keine Eltern mehr. Manche waren während des Bürgerkriegs Kindersoldaten und leiden heute unter schweren Traumata, Krankheiten, vor allem aber unter Perspektivlosigkeit. Pater Jorge Crisafulli von den Salesianern Don Boscos nimmt diese Kinder und Jugendlichen bei sich auf und versucht, sie auf ein Leben mit Christus vorzubereiten.

  • 18:30 Tor zum Himmel: Dreifaltigkeit; Prof. P. Dr. Karl Wallner OCist

    Besonders auf dem Hintergrund des Islams werden wir mit der Frage konfrontiert: Glauben die Christen an mehrere Götter? Hier kommen wir oft an unsere Grenzen, denn das Geheimnis der Dreifaltigkeit wird - trotz seiner zentralen Stellung - selbst von uns Christen zunehmend nicht verstanden oder gar nicht mehr reflektiert. Pater Karl Wallner erklärt, warum gerade die Dreifaltigkeit nicht nur logisch, aber auch unbedingt notwendig ist, wenn wir an einen Gott glauben, der selbst die Liebe ist.Wir Christen in den alten europäischen Ländern kennen unseren Glauben zu wenig. Zugleich interessieren sich viele Menschen aus dem orientalischen Raum für das Christentum. In der deutsch-persischen Serie „Tor zum Himmel" möchte der Nationaldirektor der Päpstlichen Missionswerke in Österreich, Prof. Pater Dr. Karl Wallner, Interessierten ein „Tor zum Himmel" öffnen. Er beantwortet Fragen eines Theologiestudenten der Hochschule Heiligenkreuz. Frau Mag. Anna Maria Jalalifar, die selbst aus dem Iran stammt, übersetzt ins Persische (Farsi).

  • 19:00 Live - Heilige Messe aus der Immaculatakapelle in Gossau

  • 20:00 Tagesthema

  • 21:00 Wiederholung: Stunde der Seelsorge von 14.30 Uhr

  • 22:00 Freudenreicher Rosenkranz

  • 22:30 Tagesthema (Wdh. Von 20 Uhr)

  • 23:30 Abendgebet

  • 23:45 Programmvorschau