Zuschauerservice

Deutschland+49 (0) 8385 394 99 90
Österreich+43 (0) 5572 202 49 7
Schweiz+41 (0) 7138 598 90
Montags - Freitags
Morgens       09.00 - 12.00
Nachmittags 14.00 - 17.00

Warenkorb (0)

Ihr Warenkorb ist leer.

Login

Sie sind hier:

Aktuell bei K-TV

  • 11:00 Future Stars; Ein Familienmusical von Birgit Minichmayr

    Katharina ist mutig - aber nicht von Anfang an. Denn zuerst traut sie sich gar nicht, bei dem Gesangswettbewerb „Future Stars" mitzumachen, obwohl sie für ihr Leben gerne singt. Wer kann ihr den fehlenden Mut geben? Und wie? Das wirst du in dieser Geschichte erfahren und darfst dann dabei sein bei Katharinas großem Auftritt, wenn sie ihr wunderschönes... Ein Familienmusical von Birgit Minichmayr.

  • 12:00 Bioethik - Aids (Folge 5); Dokumentation

    Afrika ist der beste Beweis dafür, dass Kondome und Ähnliches die Infektion des Aids Virus kaum vermindern können. Bewiesen ist, dass der gelebte katholische Glaube die Infektion bis hin zu einem Zehntel, im Vergleich zu anderen Ländern, vermindern kann. In Uganda sind 43 % der Einwohner katholisch und nur 4 % Infizierte. In anderen Ländern wie Swasiland mit nur 5 % Katholiken gibt es bis zu 43% Infizierte.

  • 12:30 Das Stift Kremsmünster; Portrait eines Benediktinerklosters

    Das Stift Kremsmünster wurde vom bayrischen Herzog Tassilo III. vor über 1200 Jahren gegründet. Die älteste bayrische Klostergründung auf heute österreichischem Boden bewahrt mit dem Tassilo-Kelch eine der wichtigsten Goldschmiedearbeiten des achten Jahrhunderts auf. Die barocken Bauten Carlones und Prantauers schaffen bis heute Raum für ein lebendiges Ensemble benediktinisch-monastischer Tradition und wissenschaftlicher Freiheit des Denkens.

  • 13:00 Der Klang (Teil 1); Günther Klempnauer im Gespräch mit Martin Schleske

    Günther Klempnauer im Gespräch mit einem der großen Geigenbauer der Gegenwart. Martin Schleske erzählt von den Geheimnissen seines Berufes. Alle Phasen des Geigenbaus, vom Auffinden des geeigneten Holzes bis hin zur Wölbung und Lackierung des Instruments, werden ihm zum Gleichnis für persönliche Entwicklung, für unsere Berufung und unseren Platz im Leben. Wir werden zu einem klingenden Instrument, wenn sich in uns das Unsagbare, das Unerhörte des Lebens ausspricht.. Erster von vier Teilen.

  • 13:30 Das Gold der Wettiner; Dokumentation

    Hoch über der Elbe steht die Albrechtsburg. Von hier aus bestimmten über 600 Jahre die Wettiner die Geschichte Sachsens. August der Starke beschäftigte Alchimisten, in der Hoffnung, Gold künstlich herstellen zu können. Dabei entwickelte Johann Friedrich Böttger 1708 das europäische Hartporzellan. Zwei Jahre später entstand die erste Porzellanmanufaktur. In eindrucksvollen Bildern zeigt der Film den Herstellungsprozess, die Verzierung und Bemalung des Porzellans der Staatlichen Porzellanmanufaktur Meißen.

  • 14:00 K-TV Spezial

  • 15:00 Gnadenstunde der Barmherzigkeit

Download

Programm

RadDatePicker
Open the calendar popup.


Tagesprogramm vom

29. Juni 2017
  • 00:00 Papst Benedikt XVI. - Rückblick auf sein Pontifikat

    Papst Benedikt XVI. ist der 265. Papst der katholischen Kirche. Er war vom 19. April 2005 bis 28. Februar 2013 Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche und des Staates der Vatikanstadt. Er war der zweite Papst der Geschichte, der freiwillig von seinem Amt zurücktrat. Dieser Beitrag ist eine Zusammenstellung aus den Höhepunkten seines Pontifikates.

  • 00:30 Bruder Klaus von Flüe - Der Friedensheilige

    Der heilige Bruder Klaus von Flüe, der Nationalheilige der Schweiz, war nicht nur ein vorbildlicher Familienvater und Ehemann, sondern auch ein engagierter Landwirt und Politiker. Er verurteilte Kriegsverbrechen und Korruption und zog sich nach einer schweren Entscheidung von seiner Familie in eine nahe gelegene Schlucht zurück und führte fortan ein Leben der Sühne und Betrachtung. Seine Nahrungslosigkeit wurde durch den Bischof untersucht und bestätigt. Er rettete die Schweiz vor einem Bürgerkrieg und vor einer drohenden Spaltung. Sein Grab in der Pfarrkirche von Sachseln und seine ehemalige Klause im Flüeli-Ranft bilden noch heute einen beliebten Wallfahrtsort im Herzen der Schweiz.

  • 01:00 Das Heilende Wort Gottes (Folge 3); Br. Gabriel Hüger, Brüder Samariter FLUHM

    Exerzitien mit Br. Gabriel Hüger zum Thema "Das Heilende Wort Gottes". Dritte von sechs Folgen. Aufgezeichnet im März/April 2017, Begegnungszentrum Altötting.

  • 02:00 Lass dich vom Heiligen Geist entflammen (Folge 6); Pfr. Werner Fimm

    Exerzitien mit Pfarrer Werner Fimm zum Thema "Lass dich vom Hl. Geist entflamm". Sechste von zehn Folgen. Aufgezeichnet im Mai 2016, Kloster Brandenburg / Iller e.V..

  • 03:00 100 Jahr-Jubiläum der Erscheinung von Fatima (Folge 5); Pfr. Konrad Sterninger

    Vortrag von Pfarrer Konrad Sterninger zum Thema: 100 Jahr-Jubiläum der Erscheinung von Fatima. Mehrteiligen Sendereihe anlässlich der Marienerscheinungen in Fatima 1917.

  • 03:30 Die Blumenwelt der Taglilien; Siegfried Hofstätter

    Die Taglilien des Hobbyzüchters Siegfried Hofstätter ziehen jährlich tausende Besucher an. Sein Hobby hat mittlerweile riesige Dimensionen angenommen. An die 12000 Einzelstücke sind aus seiner Züchtung hervorgegangen.

  • 04:00 Vom Zellhaufen zur Person; S.E. Weihbischof Prof. Dr. Andreas Laun OSFS

    Beitrag von der Internationale Fachtagung "Mein erstes Universum - Welt und Würde des vorgeburtlichen Kindes" an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Benedikt XVI. Heiligenkreuz. Aufzeichnung vom April 2014.

  • 04:30 GLAUBENS-KOMPASS: Die Anbetung (Teil 1); P. Hermann-Josef Hubka

    Mit Pater Hermann-Josef Hubka, Geistlicher Assistent von KIRCHE IN NOT Deutschland und Wallfahrtsseelsorger Moderation: Volker Niggewöhner Katholiken glauben, dass Jesus Christus in Gestalt des Brotes, also der während der heiligen Messe in der Wandlung konsekrierten Hostie, mit Fleisch und Blut, mit Leib und Seele, mit Gottheit und Menschheit wirklich und wahrhaft gegenwärtig ist. Diese Gegenwart Jesu beschränkt sich nicht auf die Dauer der heiligen Messe, sondern besteht darüber hinaus. – Was es mit diesem tiefen Geheimnis auf sich hat, darüber spricht Volker Niggewöhner mit dem Wallfahrtsseelsorger Pater Hermann-Josef Hubka.

  • 05:00 Der Glaube der Kirche - Die Kirche: Einig, Heilig, Katholisch, Apostolisch (Folge 9); Prof. DDr. Anton Ziegenaus

    Viele Europäer sagen 'Ja' zu Jesus Christus, aber 'Nein' zu seiner Kirche. Für diese Menschen ist die Kirche nicht einig, heilig, katholisch und apostolisch, wie es im Glaubensbekenntnis heißt. Aber gibt es überhaupt eine Kirche ohne gelebtes Christsein? Ist die Kirche bloß eine Institution oder ist sie der mystische Leib Christi? Prof. Dr. Dr. Anton Ziegenaus spricht über den Glauben und die Einheit der Kirche.

  • 05:30 Jesus Christus - Das Licht des Auferstandenen - Berufung zur Heiligkeit; Predigt Apostolischer Nuntius S.E. Erzbischof Dr. Nikola Eterovic 2017

    Predigt von Nuntius Erzbischof Dr. Nicola Eterovic zum Thema: Jesus Christus - Das Licht des Auferstandenen - Berufung zur Heiligkeit.

  • 06:00 Programmvorschau

  • 07:30 Wunschfilm - Mit Maria ins Vaterhaus (Teil 6); Pfr. Konrad Sterninger

  • 08:00 Wunschfilm - Der Messiasruf Jesu; Predigt P. Luc Emmerich csj

  • 08:30 Lichtreicher Rosenkranz

  • 09:30 Live - Heilige Messe mit Übergabe der Pallien an die neuen Metropolitan - Erzbischöfe; Papst Franziskus, Petersdom Rom

  • 10:45 Objektiv: Die Folgen der Sünden; Pfr. Hans Buschor +

    Die Gebote sind Vorgaben für ein glückliches und gesundes Leben. Übertretung der Gebote hat oft verheerende Folgen für die Mitmenschen. Dem Sünder selbst beeinträchtigt sie das Irdische, aber vor allem das ewige Leben

  • 11:00 Future Stars; Ein Familienmusical von Birgit Minichmayr

    Katharina ist mutig - aber nicht von Anfang an. Denn zuerst traut sie sich gar nicht, bei dem Gesangswettbewerb „Future Stars" mitzumachen, obwohl sie für ihr Leben gerne singt. Wer kann ihr den fehlenden Mut geben? Und wie? Das wirst du in dieser Geschichte erfahren und darfst dann dabei sein bei Katharinas großem Auftritt, wenn sie ihr wunderschönes... Ein Familienmusical von Birgit Minichmayr.

  • 12:00 Bioethik - Aids (Folge 5); Dokumentation

    Afrika ist der beste Beweis dafür, dass Kondome und Ähnliches die Infektion des Aids Virus kaum vermindern können. Bewiesen ist, dass der gelebte katholische Glaube die Infektion bis hin zu einem Zehntel, im Vergleich zu anderen Ländern, vermindern kann. In Uganda sind 43 % der Einwohner katholisch und nur 4 % Infizierte. In anderen Ländern wie Swasiland mit nur 5 % Katholiken gibt es bis zu 43% Infizierte.

  • 12:30 Das Stift Kremsmünster; Portrait eines Benediktinerklosters

    Das Stift Kremsmünster wurde vom bayrischen Herzog Tassilo III. vor über 1200 Jahren gegründet. Die älteste bayrische Klostergründung auf heute österreichischem Boden bewahrt mit dem Tassilo-Kelch eine der wichtigsten Goldschmiedearbeiten des achten Jahrhunderts auf. Die barocken Bauten Carlones und Prantauers schaffen bis heute Raum für ein lebendiges Ensemble benediktinisch-monastischer Tradition und wissenschaftlicher Freiheit des Denkens.

  • 13:00 Der Klang (Teil 1); Günther Klempnauer im Gespräch mit Martin Schleske

    Günther Klempnauer im Gespräch mit einem der großen Geigenbauer der Gegenwart. Martin Schleske erzählt von den Geheimnissen seines Berufes. Alle Phasen des Geigenbaus, vom Auffinden des geeigneten Holzes bis hin zur Wölbung und Lackierung des Instruments, werden ihm zum Gleichnis für persönliche Entwicklung, für unsere Berufung und unseren Platz im Leben. Wir werden zu einem klingenden Instrument, wenn sich in uns das Unsagbare, das Unerhörte des Lebens ausspricht.. Erster von vier Teilen.

  • 13:30 Das Gold der Wettiner; Dokumentation

    Hoch über der Elbe steht die Albrechtsburg. Von hier aus bestimmten über 600 Jahre die Wettiner die Geschichte Sachsens. August der Starke beschäftigte Alchimisten, in der Hoffnung, Gold künstlich herstellen zu können. Dabei entwickelte Johann Friedrich Böttger 1708 das europäische Hartporzellan. Zwei Jahre später entstand die erste Porzellanmanufaktur. In eindrucksvollen Bildern zeigt der Film den Herstellungsprozess, die Verzierung und Bemalung des Porzellans der Staatlichen Porzellanmanufaktur Meißen.

  • 14:00 K-TV Spezial

  • 15:00 Gnadenstunde der Barmherzigkeit

  • 15:30 Schmerzhafter Rosenkranz

  • 16:00 Kinderstunde

  • 17:00 100 Jahr-Jubiläum der Erscheinung von Fatima (Folge 6); Pfr. Konrad Sterninger

    Vortrag von Pfarrer Konrad Sterninger zum Thema: 100 Jahr-Jubiläum der Erscheinung von Fatima. Mehrteiligen Sendereihe anlässlich der Marienerscheinungen in Fatima 1917.

  • 17:30 Maria und der Islam; Prof. Dr. Imre von Gaál

    Vortrag von Prof. Dr. Imre von Gaàl zum Thema:Maria und der Islam. Eine Spurensuche im Lichte des Namesn "Fatima". Aufgezeichnet beim 24. Internationalen Mariologischen Marienkongress im September 2016 in Fatima (Portugal). Das Treffen, das verschiedene Spezialisten versammelte, hatte als Hauptthema "Das Fatima-Ereignis einhundert Jahre später. Geschichte, Botschaft und Aktualität".

  • 18:00 Der Glaube der Kirche - Die Kirche: Einig, Heilig, Katholisch, Apostolisch (Folge 10); Prof. DDr. Anton Ziegenaus

    Was versteht man unter dem Wort 'Heiligkeit'? Jeder Erdenbewohner ist von Gott selbst zur Heiligkeit berufen. Keiner, der je gelebt hat oder noch leben wird, ist von diesem Lebensziel ausgeschlossen. Diejenigen, die Gott als Quell aller Heiligkeit erkannt haben, wissen, dass die die Heiligkeit etwas Erstrebenswertes ist, denn sie bedeutet die Freundschaft mit Gott. Prof. Dr. Dr. Anton Ziegenaus befasst sich mit dem Kirchenattribut der Heiligkeit.

  • 18:30 Nachgefragt - Messfeier im "alten Ritus"; S.E. Weihbischof em. Dr. Klaus Dick

    Im September 2007 ordnete Papst Benedikt XVI. mit seinem Motu proprio Summorum pontificium die Situation der Messfeier im tridentinischen Ritus neu. Dennoch gibt es bis heute immer noch gewisse Berührungsängste in Hinblick auf den umgangssprachlich auch als alte Messe bekannten Ritus. Weihbischof Klaus Dick sprach hierüber mit Martin Lohmann.

  • 19:00 Heilige Messe aus der Immaculatakapelle Gossau

  • 20:00 Lass dich vom Heiligen Geist entflammen (Folge 7); Pfr. Werner Fimm

    Exerzitien mit Pfarrer Werner Fimm zum Thema "Lass dich vom Hl. Geist entflamm". Siebte von zehn Folgen. Aufgezeichnet im Mai 2016, Kloster Brandenburg / Iller e.V..

  • 21:00 WEITBLICK - Christliches Leben global: Fatima und der Fall der Mauer (Teil 1); S.Em. Joachim Kardinal Meisner, Alt-Erzbischof von Köln

    Teil 1 von 2 Teilen Mit Joachim Kardinal Meisner, Alt-Erzbischof von Köln Moderation: Karin Maria Fenbert Im Jahr 1917, noch vor der russischen Oktoberrevolution, berichteten drei Hirtenkinder im portugiesischen Ort Fatima, dass ihnen die Gottesmutter Maria erschienen sei. In ihren Botschaften habe sie unter anderem davor gewarnt, dass sich die Irrtümer des Kommunismus von Russland aus über die ganze Welt ausbreiten würden. Tatsächlich entstand in den folgenden Jahrzehnten der kommunistische Ostblock mit der Sowjetunion als Führungsmacht. Erst in den Jahren 1989 bis 1991 stürzte dieses Weltimperium in sich zusammen. Joachim Kardinal Meisner deutet und erläutert die Fatima-Botschaft vor dem Hintergrund dieser weltgeschichtlichen Entwicklungen. Erster von zwei Teilen.

  • 21:30 grenzenlos - Das TV-Magazin der Steyler: Katakomben

    Ein Missionar, der sich für minderjährige Prostituierte auf den Philippinen einsetzt, ein anderer der für die Rechte der Urbevölkerung einer Insel im Pazifik kämpft, ein weiterer, der Asylbewerbern in Deutschland Kirchenasyl gewährt. Begleitet wurden sie und viele andere Steyler Missionare durch das Kamerateam von steyl medien - auf allen Kontinenten dieser Welt. Dabei entstanden die mittlerweile über 40 Episoden der Serie „grenzenlos".

  • 22:00 Glorreicher Rosenkranz

  • 22:30 Lourdes - Eine Botschaft, die die Herzen berührt; Dokumentarfilm

    Eine Wallfahrt nach Lourdes bedeutet nicht nur Anstrengung und Opfer. Sie wird auch belohnt mit einer unmittelbaren Nähe zum Schatz der Kirche, den Kranken und pflegebedürftigen Mitmenschen, in denen uns Jesus begegnet. Jeder Pilger kehrt beschenkt von dort wieder zurück.

  • 23:30 Abendgebet

  • 23:45 Programmvorschau