Live Stream 

Aktuell im K-TV

  • 04:00 Mein Vater im Himmel liebt mich (Folge 8); DDr. Gottfried Prenner

    Im Jahr 1932 offenbart sich der himmlische Vater der Madre Eugenia Ravasio, einer Ordensschwester aus Italien. Der zuständige Bischof hat diese Botschaft anerkannt. Die kirchliche Imprimatur erfolgte 1989. In diesen Exerzitien wollen wir etwas mehr von der Liebe des Vaters hören, damit wir ihm begegenen können. Er selber sagt den Grund seines Kommens. Aufgezeichnet im Kloster Brandenburg / Iller, Oktober 2017.

  • 05:00 Die Schönheit des katholischen Glaubens neu entdecken (Folge 1); Prof. P. Dr. Karl Wallner OCist

    Exerzitien mit Prof. P. Dr. Karl Wallner OCist zum Thema: Die Schönheit des katholischen Glaubens neu entdecken. Erste von sieben Folgen. Aufgezeichnet im Januar 2018, Gebetsstätte Wigratzbad.

  • 05:30 Das Geschenk des österlichen Friedens; Predigt Pfr. Bernhard Kügler 2009

    Warum ist es für Menschen so schwer, das Geheimnis der Auferstehung Jesu Christ anzunehmen? Der Auferstandene grüßt die verzweifelten und total traumatisierten Jünger mit den Worten: 'Der Friede sei mit euch!' Aber warum 'Friede' und nicht 'Freude' oder 'Happyness'? Der Mensch stößt bei der Begegnung mit dem Auferstehungsgeheimnis an seine intellekuellen Grenzen. Er kann die Unbegreiflichkeit dieses Ereignisses nicht erfassen. Darin bestand auch die Schwierigkeit der Jünger. Predigt von Pfr. Bernhard Kügler in der Gebetsstätte Wigratzbad.

  • 06:00 Programmvorschau

  • 07:30 Wunschfilm - Ein Sexidol wird Botschafterin der Versöhnung (2) Günther Klempnauer im Gespräch mit Ursula Buchfellner

    Wunschfilm - Ein Sexidol wird Botschafterin der Versöhnung (2) Günther Klempnauer im Gespräch mit Ursula Buchfellner

  • 08:25 Glorreicher Rosenkranz

  • 09:00 Heilige Messe aus der Immaculatakapelle in Gossau